Vita - Lebenserfahrung und berufliche Kompetenz - erzählkunst von tiefenkunst

Menue
Direkt zum Seiteninhalt

Vita - Lebenserfahrung und berufliche Kompetenz


erzählkunst, das bin ich:

 
Susann Ruschin
(*1958, Psychoanalytische Kunsttherapeutin, Körperpädagogin u. –therapeutin, Leiterin therapeutischer und sozialer Einrichtungen und Abteilungen, Tänzerin, Sängerin, Therapeutin in tiergestützter Therapie und –Pädagogik und Supervisorin, Mutter von vier erwachsenen Kindern, Großmutter von vier Enkeln)

 
Meine Passion Mitmenschen in ihren schweren Lebensphasen positiv unterstützen zu wollen und sie auf ihrem Weg liebevoll und stärkend zu begleiten, entdeckte ich schon als junge Frau. Bestätigt wurde ich darin in meiner Arbeit als Körperpädagogin und später auch -therapeutin, in der Begegnung mit körperlichen Blockaden und kaum zu bewältigenden Somatisierungen bei meinen langjährigen Klienten.
 
Bei Elisabeth Wellendorf (*1936; Psychotherapeutin, Gründerin und Dozentin des Instituts für Psychoanalytische Kunsttherapie in Hannover, Malerin, Schriftstellerin) und den Dozenten des IPK-Hannover erhielt ich dann das umfangreiche und sehr wertvolle Wissen über die Psyche und deren kreative Lösungsmöglichkeiten. Diese Therapiemethode hilft mir, Menschen von alltäglichen Umbruchssituationen, bis hin zu schwierigsten Lebenskonstellationen in ihrem Weg professionell zu unterstützen.

Mein Fachwissen in Verbindung mit dem kreativen Denken kann ich ebenso optimal in der Telefonberatung einsetzen. Unserer Wahrnehmungen bewusster zu werden, diesen zu vertrauen, sie zu fördern und zu reflektieren, um einen siebten Sinn entwickeln zu können - für sich selbst und andere, führt zu neuen Lösungswegen. Und das ist das Ziel.
  
All mein Können und die Erfahrungen aus der tiefenpsychologisch kreativen bis hin zur tiergestützt therapeutischen Arbeit, der reflektierten Körperarbeit und emotional gesundheitsfördernden Bewegung darf ich seit Jahrzehnten vermitteln und bekomme viel positives Feedback dazu. Ich freue mich, dass täglich neue Wissensdurstige dazu kommen und ihr Wunsch nach einem erfüllten und glücklichen Leben nun sogar mit den Möglichkeiten einer modernen Technologie noch leichter umsetzbar wird!

 
Qualitätsnachweise:
Psychoanalytische Kunsttherapie: (IPK-Hannover), Spezialisierungen hierzu: Extremtraumatisierungen, Suchtprofilaxe, Borderline-Störungen, HP-Psychologie, Basale Stimulation, Sterbebegleitung, Tiergestützte Therapie. Berufsverbände hierzu: MG der Internationalen Gesellschaft für Kunst, Gestaltung und Therapie (IGKGT/IAACT), MG im Deutschen Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie (DFKGT); Einzel- und Gruppenarbeiten, Supervisorin Ch. Ingeln; Gruppenarbeiten im Behandlungszentrum für Folteropfer in Berlin-Moabit, Supervisorin N. Balke; Supervisor Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Peter Diederichs, Psychoanalytiker, Fachgebiet: Transsexualität.
Gymnastiklehrerin: Landessportbund Berlin; Spezialisierungen hierzu im körperpädagogischen und –therapeutischen Bereich: Atemtherapie, Alexandertechnik, Körpersprache, Bewegungs- und Tanztherapie, Stimmbildung, Yoga, Massage, Pantomime, Rhythmik, Wasser – und Seniorengymnastik, AROHA-Training. Umsetzungen im eigenen Trainingsstudio, Volkshochschule München und Berlin, div. Tanz-, Wellness- und Fitness-Studios.
Ballettausbildung: Deutsche Oper München unter John Cranko / Bosl-Stiftung München;
Spezialisierungen hierzu: Zeitgenössischer- und Ausdruckstanz, Butoh-Tanz, Jazz- und Volkstanz.
 
Ich freue mich auf Dich und Deine Lebenskompetenzen!


erzählkunst Vita Datenschutz Impressum © 2017 - 2018 Susann Ruschin tiefenkunst
erzählkunst auf Facebook
 
© 2017 - 2018 Susann Ruschin tiefenkunst

Zurück zum Seiteninhalt